Feedback von Kunden

Stadtverwaltung Mittenwalde, Brandenburg
Führungskräftetraining

In der Zeit vom 26.03. bis 28.03.2018 wurde in der Stadt Mittenwalde im Rahmen der Maßnahmendurchführung aus dem INQA Audit das Führungskräfteseminar Teil 1 durchgeführt.

Themenschwerpunkt: Führen in Theorie und Praxis

Spezielle Inhalte: Wertschätzung, DISG, Zielvereinbarungen, Mitarbeitergespräche, wertschätzende Kritikgespräche, Motivation, Anwendung im Alltag

 

Ich freue mich sehr, dafür als Seminarleiterin Frau Vogel gewonnen zu haben. Frau Vogel hat äußert kompetent und herzlich, aber auch mit dem richtigen Maß, in die Wunde zu bohren, die Führungskräfte abgeholt und mitgenommen.

 

Durch die umfassenden Erfahrungen in der kommunalen Verwaltung konnte Frau Vogel sich sofort in die Herausforderungen unseres Alltages und den damit verbundenen Aufgaben einfinden. Somit gab es von Anfang an eine hervorragende Verbindung zwischen Führungskräften und Seminarleiterin.

Aufgrund der hohen Seminarzufriedenheit der Führungskräfte habe ich mich als Bürgermeisterin entschieden gleich auch Teil 2 bei Frau Vogel zu buchen. Allen Kolleginnen und Kollegen kann diese Seminarreihe nur wärmstens empfehlen- es bringt so viel! Und ebenfalls kann ich es nur jedem an Herz legen- nehmen sie sich die Zeit um selber teilzunehmen.

Maja Buße, Bürgermeisterin der Stadt Mittenwalde im April 2018

 

Personalentwicklung von KMU´S

Teilnehmerin eines Resilienz-Seminars -

ein Jahr später....

Bei mir ist nichts mehr so wie es noch vor einem Jahr war –

weder beruflich noch privat.

Nach dem Resilienzseminar mit Frau Vogel entwickele ich mit 51 Jahren auf einmal  Selbstbewusstsein und werde mir meiner Stärken bewusst. Ich habe mich in komplett neue Arbeitsgebiete eingearbeitet und auch in meinem Privatleben mache ich jetzt das, was mein Herz mir sagt.

Vielen Dank für die intensive Arbeit im Seminar!

Ute M. Teilnehmerin eines Resilienz-Seminares im September 2017

Gemeinde Haßloch, Rheinland Pfalz

 

"Da muss ich erst 51 Jahre alt werden, damit ich heute hier lerne, wie einfach das Miteinander ist. Im Seminar "Psychologische Deeskalation - gelassen und sicher im Umgang mit Kunden" vermittelt Frau Vogel so anschaulich und verständlich, wie man sich das Leben einfacher machen kann und durch Kommunikation das Miteinander mit Kunden, Kollegen und in der Familie so einfach ist. All das habe ich mir seit 50 Jahren hart erarbeiten müssen. Dabei ist es so einfach....."

Heike Sch., Bauamt der Gemeinde Haßloch im August 2017

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen in Darmstadt

Nach zwei Tagen intensiver Teamentwicklung mit den Inhalten fachübergreifende Kommunikation im Team verbessern, Schnittstellen und Reibungspunkte erkennen und persönliche wertschätzende Kommunikation im Team verbessern erhalte ich Blumen von den Teilnehmern.

Danke für die vertrauensvolle Zusammenarbeit!

April 2017

Ober-Ramstadt

 

„Feedback zum Seminar "Gelassen und sicher umgehen mit schwierigen Kunden" bei der Stadt Ober-Ramstadt im Jahr 2016:

Frau Vogel hat bei uns an 3 halben Tagen ein Inhouse-Seminar zum Umgang mit schwierigen Kunden durchgeführt.

Sehr positiv war, dass Frau Vogel die Themen in einem Gespräch mit der Gruppe entwickelt hat (kein langweiliger theoretischer Vortrag) und die wichtigsten Punkte auf einem Flipchart oder Zetteln notiert hat. Im Nachgang hat Frau Vogel uns jeweils ein Foto-Protokoll der Notizen übermittelt. Zu jedem wesentlichen Baustein haben wir in kleinen Gruppen praktische Übungsfälle gemacht. Frau Vogel hat die Inhalte sehr gut verständlich vermittelt. Die Anregungen sind praktisch umsetzbar und hilfreich im Umgang mit schwierigen Kunden.“

Mitarbeiterin aus Ober-Ramstadt im Dezember 2016

Stadt Gladenbach

 

Ich habe an einem Seminarvortrag des Hessischen Städte- und Gemeindebundes zum Thema Soziale Kompetenzen-Kommunikationstechniken teilgenommen, der von Frau Ilona Vogel hervorragend präsentiert wurde. Ebenso wie ich persönlich, waren auch alle übrigen Seminarteilnehmer von der Herangehens- und Betrachtungsweise, wie die Dozentin ihr Wissen vermittelte und dabei die Seminarrunde zum aktiven Erarbeiten der Ergebnisse animierte und beteiligte, begeistert. Frau Vogel versteht es wunderbar, die abstrakten und unbestimmten Rechtsbegriffe praxisnah darzustellen. Man fühlt sich selbst angesprochen und mitgerissen. Die Teilnahme an ihren Seminaren ist daher zu empfehlen, denn ich habe sehr viele positive Aspekte und Argumente aus dem Unterricht mitgenommen, die ich selbst für mich nutzen und im täglichen Berufsalltag umsetzen kann. Das erlebte Seminar mit Frau Vogel war für mich äußerst wohltuend und aufbauend. Frau Dozentin Vogel ist für Fortbildungen im Bereich der öffentlichen Verwaltung ein großer Gewinn. Herzlichen Dank und weiterhin viel Erfolg !

Jutta Gladenbach, Fachbereichsleiterin Haupt- und Personalamt der Stadt Gladenbach nach den Frühjahrsschulungen des Hessischen Städte- und Gemeindebundes, Februar 2016

Gemeinde Fuldabrück

 

"Ich habe das Seminar zur psychologischen Deeskalation von Ilona Vogel über die UKH besucht und war nicht nur sehr zufrieden sondern geradezu begeistert. Das Thema wurde insgesamt kompetent und umfassend abgehandelt. Die einzelnen Abschnitte waren durchdacht aufgebaut, der rote Faden zog sich quer durch die beiden Seminartage. Besonders beeindruckt war ich von der Intensität, mit der die Inhalte vermittelt wurden. Frau Vogel hat es verstanden, zu jeder Zeit alle Teilnehmer zur aktiven Mitarbeit zu motivieren, so dass die Inhalte auch durchweg sehr praxisorientiert aufgebaut waren und geübt werden konnten. Es entstand keine Langeweile und es bestand zu keiner Zeit die Gefahr eines „rumtheoretisierens“. Abschließend lässt sich feststellen, dass ich die Inhalte des Seminars gut in der Praxis umsetzen kann und Seminare von Frau Vogel sehr empfehlen kann."

Dirk Widmer, Bauamtsleiter der Gemeinde Fuldabrück im Januar 2016

Hessisches Statistisches Landesamt

 

"Sehr geehrte Frau Vogel,
vor fast genau vier Wochen haben Sie den Workshop zur Teambildung für die Führungskräfte unserer neu aufgestellten Abteilung II gecoacht.
Jetzt, bei meinem Jahres-Kehraus, ist es mir ein Anliegen Ihnen für diesen Einsatz sehr zu danken.
Selten habe ich, in meinen über drei Jahrzehnten Führungsarbeit, einen so intensiven und zielführenden Workshop erlebt. Dieses mich heute noch so beeindruckende „Erlebnis“ wurde möglich, weil Sie mit hoher Empathie die (An-)Spannungen der Führungskräfte meiner neuen Abteilung erfassten und sie durch Ihre zurückhaltende, d.h. den Emotionen und Anliegen der Teilnehmer/-innen des Workshops ausreichenden Raum gebende, aber stets spürbare Präsenz zu einem tiefen Gemeinschaftserlebnis führten.
Ich bin davon überzeugt, dass sich dieses teambildende „Gemeinschaftserlebnis“, auch durch die Klärung der vielen konkreten Fragen in Ihrem/unserem Workshop, zukünftig in der Führung meiner Abteilung spürbar, nachhaltig positiv auswirken wird. Sie haben mehr als ein Samenkorn auf dem Weg zu einem guten, harmonischen Führungsteam meiner Abteilung gelegt.
Bleiben Sie auch im kommenden Jahr, für das ich Ihnen alles denkbar Gute wünsche, so erfolgreich."

Günter Rapior, Abteilungsleiter der Abteilung II, Hessisches Statistisches Landesamt Wiesbaden im Dezember 2015

Landkreis Hersfeld-Rothenburg

 

„Frau Vogel hat das richtige Maß gefunden, zeitlicher Umfang mit inhaltliche Thematik genau auf die Teilnehmergruppe abzustimmen. Mit Disziplin, aber viel Offenheit konnte jeder Teilnehmer seinen Schwerpunkt zum Thema Deeskalation finden und für sich persönlich Lösungsansätze mitnehmen. Dass die Gruppenzusammensetzung so harmonisch funktionierte, hängt sicherlich auch von der Leitung eines solchen Seminars ab.

Ich würde dieses Seminar weiterempfehlen bzw. habe es schon getan. Vielen Dank.“

Hilde Hehr-Willhardt, Landkreis Hersfeld-Rothenburg beim Seminar Psychologische Deeskalation im Dezember 2015

Hochschule Fulda

 

„Das Seminar von Ilona Vogel hat mir sehr viel gebracht. Die erlernten Kenntnisse kann ich in meiner Arbeit sehr gut einsetzen. Die Seminare von Frau Vogel kann ich bestens empfehlen.“, Sevda Rommel, Hochschule Fulda

VW Wolfsburg

 

Das Seminar "Erfolg im Beruf durch Sozialkompetenz" hat mir sehr gut gefallen.
Durch eine aufgelockerte Atmosphäre, ansprechende Gestaltung der Flipcharts und die gut aufeinander abgestimmten Themen konnte ich entspannt, aber dennoch zielführend lernen.
Für mich persönlich habe ich Bausteine aus dem Seminar ausgewählt, die ich sehr gut in meinen Alltag integrieren kann. Dadurch kann ich mich selbst bewusst reflektieren und an mir arbeiten und so zu mehr Erfolg kommen.
Auch die Verhaltensweisen eines Gesprächspartners kann ich bei Bedarf falls mit Abstand betrachten, bzw. kenne nun verschiedene Möglichkeiten der Sozialkompetenz und kann mich entsprechend auf Gespräche vorbereiten. Dies erleichtert mir das Leben und den Umgang mit anderen Menschen.

Anja Reisch, Mitarbeiterin bei VW im Oktober 2015

Mirjam M. aus Fulda

 

....Durch die gefühlvolle Arbeit von Ilona Vogel hat sich die Situation entscheidend und nachhaltig verbessert. Meine Tochter ist zufriedener geworden, sie wirkt klarer strukturiert und weiß was sie will. Dies wirkt sich auf unsere Beziehung sehr positiv aus.

Ich habe Frau Vogel bereits mehrfach weiterempfohlen, nicht nur im geschäftlichen Umfeld, sondern auch anderen Privatpersonen, die mehr Lebensqualität haben möchten....

Ilona Vogel GmbH

Im Gründchen 20

36103 Flieden

Telefon: 01573 729 11 37

Nutzen Sie die Förder-möglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ilona Vogel

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.