Erfolg für Ausbilder/-innen durch soziale Kompetenzen

3-Tagesseminar
(möglich: ein Follow-up-Tag mit weiterer Übungsmöglichkeit und Erfahrungsaustausch)

 

Ziel:

Die Ausbilder/Ausbilderinnen erfassen die Bedeutung und den Nutzen „Sozialer Kompetenz“, die heutzutage in nahezu jedem beruflichen Kontext gefordert wird und ein wichtiger Erfolgsfaktor in der immer komplexer werdenden Arbeitswelt ist.

In erster Linie hinterfragen die Teilnehmer das eigene Verhalten mittels hilfreicher Methoden und Selbstreflexion (Selbstanalyse), im Laufe des Seminars schärfen sie ihre Eigenwahrnehmung und üben lösungsorientierte Kommunikationstechniken.

 

Inhalte:

Die Teilnehmer…

  • lernen die Bedeutung und den Nutzen „Sozialer Kompetenz“ kennen
  • hinterfragen Ihr Verhalten
  • schärfen Ihre Wahrnehmung für sich selbst und achten bewusst auf Ihre
    eigenen Emotionen
  • lernen, Ihre Gefühle angemessen auszudrücken
  • entwickeln eine wertschätzende Grundhaltung sich selbst und anderen gegenüber
  • vertiefen und nutzen bewusst das Einfühlungsvermögen
  • lernen, die eigene Wahrnehmungsperspektive in eine konstruktive Richtung zu lenken
  • lernen lösungsorientierte Kommunikationstechniken kennen und üben sie ein
  • entdecken neue Möglichkeiten für eigenes Verhalten in schwierigen
    zwischenmenschlichen Situationen

 

Sie arbeiten mit theoretischen Modellen wie den Wertschätzenden Grundannahmen, der Unterscheidung von Anerkennung, dem Kommunikationsquadrat, dem Bewusstheitsrad und dem Komfortzonenmodell und nutzen Techniken wie Reframing, Ich-Botschaften und Aktives Zuhören. Die Trainer sprechen das Einfühlungsvermögen bei den Teilnehmern an, trainieren die Selbstwahrnehmung in unterschiedlichen Settings und geben Impulse zu zielgerichteter Selbstreflexion.

Zielgruppe:  Alle Ausbilder/-innen, die ihre soziale Kompetenz reflektieren und im beruflichen Kontext besser nutzen wollen.

 

Methoden: 

Theoretische Impulsvorträge

Diskussionen im Plenum

Übungen und Austausch im Plenum, in Kleingruppen und in 2-er Teams

Arbeitsblätter zur Selbsteinschätzung und Selbstreflexion

Möglich ist hier ein weiteres Modul: 3 Tage Konflikt-Training mit Gruppencoaching für Ausbilder/-innen (Konflikte in der Ausbildung)

 

 

 

 

Ilona Vogel GmbH

Im Gründchen 20

36103 Flieden

Telefon: 01573 729 11 37

Besuchen Sie auch meine Webseiten:

Nutzen Sie die Förder-möglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ilona Vogel

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.